Author Archives: admin

About admin

Hier schreibt ein Nordlicht das seine Wurzeln im Ruhrgebiet hat. Etwas Kunst, etwas Technik und viel Freude am bloggen.

Ach wie schön WP 3.5.1

Eine Freude ein Update von Word­Press duchzuführe.

  1. Info das neue Ver­sion vorhanden ist
  2. Down­load jet­zt
  3. Dat­en für die FTP Verbindung eingeben
  4. Kurz warten
  5. Fer­tig

Wenn das nicht jed­er sofort macht ist ihm nicht mehr zu helfen.

Kultur in Tarp

Update auf WP 3.5

Das Net­zw­erk ist auf Word­Press 3.5 aktu­al­isiert wor­den und hat in diesem Zug auch gle­ich die Möglichkeit erhal­ten einen Live­Blog zu betreiben. Wie immer ist die Aktu­al­isierung ohne prob­leme durchge­führt wor­den und hat nur eine kurze Down­time von ca. 10 Minuten benötigt.

Themenauswahl für das Netzwerk

Ich muss fest­stellen das durch die große Auswahl an guten Themes für Word­Press das Leben eines Admins nicht leichter wird.

Es gibt tolle Tem­plates die lei­der so wie sie ange­boten wer­den in Deutschland Prob­leme mit dem Daten­schutz brin­gen wer­den, dann gibt es schöne Tem­plates die lei­der nicht gut pro­gram­miert sind. Hier eine aus­ge­wo­gene Zusam­men­stel­lung für ein Net­zw­erk zu find­en ist harte Arbeit. Was mir bei Word­Press fehlt ist eine Vorschau der Tem­plates in der Net­zw­erk Admin­is­tra­tion, ohne muss man immer nit mehreren Fen­stern arbeit­en um den Namen zu einem Tem­plate zuzuord­nen. Ich hoffe das es dafür an irgend ein­er Stelle ein Plu­g­in zu find­en ist.

Das Blognetzwerk ist betriebsbereit

Um hier in der Region rund um Tarp jedem die Möglichkeit zu eröff­nen sein eige­nen Blog zu betreiben und dazu noch Anleitun­gen und Hil­festel­lun­gen zu erhal­ten läuft unter OKTarp.de nun ein Blognet­zw­erk. Wir wer­den in den kom­menden Tagen weit­ere Infor­ma­tio­nen bere­it­stellen wie man diese Net­zw­erk nutzen und sel­ber ein Teil diese Net­zw­erks wer­den kann.

Bis dahin wer­den wir mit eini­gen jet­zt schon vorhande­nen Nutzern diese Blognet­zw­erk testen und soweit fein­tunen das ein rei­bungslos­er Start für jed­er­mann möglich wird.

WordPress update auf 3.4

Heute ist die neue Ver­sion von Word­Press aus­geliefert wor­den, so etwas bedeutet bei einem CMS Net­zw­erk mit mehreren Präsen­zen meis­tens Stress. Ein hal­ber Tag geht schon mal drauf und einiges an bas­tel gehört dazu. Nicht so bei Word­Press; Die Info erscheint im Dash­board, man klickt auf Updat­en wartet kurz und aktu­al­isiert mit dem 2. Klick noch alle angeschlosse­nen Präsen­zen. Fer­tig, keine 5 Minuten arbeit und alles ist aktuell, Word­Press macht dem Admin freude.